The_Man_in_the_High_Castle_3_Trailer

The Man in the High Castle – Season 3: Trailer online

Lange mussten Fans von Amazons Original Serie The Man in the High Castle warten – nicht nur auf die dritte Staffel (Start: 5. Oktober bei Amazon Prime Video), sondern auch auf Infos dazu. Nach einem Teaser-Trailer (hier), gibt es jetzt den “richtigen” Trailer und nach der langen Informationsdürre kommt er einem schon fast zu spoilerig vor. Untermalt wird der Trailer von U2’s Pride (In the Name of Love), hier gewöhnungsbedürftig neuinterpretiert von Lxandra, das die Themen der dritten Staffel aufgreift: “Hoffnung, Heldentum und die Bedeutung, für die Welt zu kämpfen, die man sich wünscht.“

Wer mehr zum Inhalt wissen will, der muss runterscrollen – damit niemand unfreiwillig gespoilert wird gibt es die offizielle Inhaltsangabe unterhalb des Trailers.

 

In der dritten Staffel muss sich Juliana Crain (Alexa Davalos) mit ihrem Schicksal auseinandersetzen, nachdem sie sich in der Neutralen Zone in Sicherheit gebracht hat. Weil ihre Zukunft eng von der von Tagomi (Cary-Hiroyuki Tagawa) abhängt, arbeitet sie mit dem Handelsminister zusammen, um das Geheimnis der letzten verbliebenen Filme zu lüften. Unterdessen kehrt Joe Blake (Luke Kleintank) aus Berlin zurück und wird nach San Francisco geschickt, wo er und Juliana aufeinandertreffen – und es zu einer Wende in ihrer Beziehung kommt.

Obergruppenführer John Smith (Rufus Sewell) wird von der nationalsozialistischen High Society gefeiert. Doch Reichsmarschall Lincoln Rockwell und J. Edgar Hoover verschwören sich gegen ihn und schwächen seine politische Macht. Helen (Chelah Horsdal) ergreift drastische Maßnahmen, um ihre Familie zu schützen, während sie mit den Folgen von Thomas Tod zu kämpfen hat. Und Smith erfährt von einem schockierenden neuen Nazi-Programm, das persönliche und globale Auswirkungen hat…