Terence_Hill_Ankündigung

Terence Hill im August auf Kinotour

Er ist Kult: Terence Hill. Wer kennt seine Nobody Filme nicht? Ganz zu schweigen von seinen Filmen mit Bud Spencer (1929-2016), die für viele ein fester Bestandteil der Kindheit waren. Jetzt kommt am 23. August Hills neuester Film Mein Name ist Somebody – Zwei Fäuste kehren zurück in die Kinos. Davor kommt Terence Hill höchstpersönlich in die Kinos – im August geht er auf große Kinotour, um sein Roadmovie vorzustellen. Keine Überraschung: die Nachfrage ist riesig – bereits über 10.000 Karten wurden für die Kinotour verkauft. Grund genug mehr Städte und Zusatzvorstellungen anzusetzen.

Aktuell wird er in folgende Städte, zwischen dem 20. und 26. August, kommen: Dresden, Berlin, Hamburg, Bochum, Worms, Sulzbach, Frankfurt, Nürnberg und München. Tickets für die Vorführungen in Anwesenheit von Terrence Hill kann man hier kaufen.