Meg_Trailer

The Meg: Trailer #1 online

Böse Buben hat The Stath inzwischen so oft verprügelt, dass er inzwischen nebenbei die Zeitung lesen kann. Der Mann braucht eine Herausforderung, dachte sich Regisseur Jon Turteltaub und besetzte ihn in The Meg. In der Verfilmung des Bestsellers von Steve Alten trifft Jason Statham auf den größten Gegner seiner Karriere: einen Megalodon, einen prähistorischen Hai. Neben Statham ist die chinesische Schauspielerin Li Bingbing (Transformers: Ära des Untergangs, The Forbidden Kingdom) in der weiblichen Hauptrolle zu sehen.

Ein Hai als Antagonist ist nicht gerade die neueste Idee, aber der in The Meg ist 20m lang! Kein Wunder braucht es da den Stath. In der Realität ist der Spitzenprädator allerdings ein armes Schwein und der wahre Held ist der chinesische Basketballstar Yao Ming. Nachdem er sich öffentlich gegen Finning, die grausame Praktik des Haifischfangs, bei dem nur die Rückenflosse abgeschnitten wird und der Hai anschließend zurück ins Wasser geworfen wird, wo er verblutet, aussprach, sank die Nachfrage nach Haifischsuppe drastisch.

The Meg startet am 30. August in den Kinos. Wer nach dem Trailer Lust auf überdimensionale Protagonisten bekommen hat, der kann sich auch den 10. Mai im Kalender anstreichen, denn dann bringt Warner Bros. Rampage: Big Meets Bigger mit Dwayne Johnson in die Kinos.