xmas-special-header-nerds

Special: Weihnachts-Geschenktipps 2017 für Nerds

Letztes Jahr aus Zeitgründen leider ausgefallen, aber dieses Jahr zurück: Unsere Weihnachts-Geschenktipps. Nach Laetitias und Michaels persönlichen Favoriten für eine gelungene Weihnachtsüberraschung sowie Tipps für Wohnungs- und Deko-Enthusiasten und Geschenktipps, die so gar nicht für die Katz sind, hier unsere Tipps für kleine und große Nerds.

#1 Für junge Forscher

Wer einen Einstieg in die Robotik für sich oder seine Kinder (ab 8 Jahren) sucht, dem möchten wir Franzis Der kleine Hacker – Bionik-Roboter selber bauen nahe legen. Nicht nur, dass man innerhalb einer Stunde einen funktionsfähigen Roboter baut, das Set bietet zudem mit dem beigelegten Buch einen interessanten und allgemein verständlichen Einblick in die Herausforderung, Roboter zu entwickeln.

 

#2 Für Weltraumentdecker

Robotik ist nicht so dein Ding? Nachts durch die Gegend tappen auch nicht? Okay, wie wäre es dann mit einem privaten Planetarium für Zuhause. Durch moderne LED-Technik könnt ihr euch bis zu 60.000 Sterne in euer Wohnzimmer holen – inklusive Sternschnuppen. Das Besondere: Auswechselbare Discs ermöglichen verschiedene Ansichten des Weltalls – zum Beispiel verschiedene Galaxien oder unser Sonnensystem.

 

#3 Für Retro-Gamer

Auch in Zeiten von 4k- und HDR-Konsolen gibt es sie noch: Die Pixelzähler und die Retro-Liebhaber. Wenn dazu noch etwas Technikinteresse dazu kommt, ist das Build Your Own Retro-Game das perfekte Geschenk. Mit einem Mikrokontroller und etwas Geschick wird das klassische “Ping Pong” nachgebaut, dass neben einem Singleplayer gegen den Computer auch einen Multiplayer-Modus bereithält.

 

#4 Für klassische Star Wars Fans

Auch wenn Die letzten Jedi inzwischen wieder hohe Wellen schlägt – an Nostalgie ist die “alte” Trilogie nicht zu überbieten. Wer absolute Star Wars Nerds im Freundeskreis hat, kommt deswegen um das Buch The Making of Star Wars nicht herum. Auf über 362 Seiten wird die gesamte Geschichte des ersten Teils der Erfolgsreihe in Bildern und Texten erzählt – inklusive den Tricks, die George Lucas nutzte, um das begrenzte Budget zu kaschieren. Ein garantiert besonderes Geschenk!

#5 Für die Cloud zuhause

Man muss nicht immer in die Ferne schweifen, um seine Daten in der Cloud zu speichern. Dieser “Cloud Storage” aus lackiertem Holz nimmt gerne deine Schlüssel, Münzen und andere Gegenstände entgegen und speichert sie bis zur Entnahme fachgerecht und sicher auf drei Ebenen. Der Hingucker im Flur!

 

 

Mehr Inspiration für Weihnachtsgeschenke

Solltet ihr noch Inspiration für euer Weihnachtsgeschenk 2017 brauchen, findet ihr hier die Übersicht aller unserer bisher erschienenen Weihnachts-Specials.

Und jetzt seid ihr dran: Habt ihr weitere ungewöhnliche Nerd-Artikel, die ihr unbedingt bei euch oder Freunden unter dem Weihnachtbaum liegen sehen möchtet? Teilt mit uns eure Vorschläge in den Kommentaren!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken