Bob_der_Streuner_Teaser_Plakat

Bob, der Streuner: deutscher Starttermin

Es ist eine Nachricht, die alle deutschen Bobites freuen wird: Bob, der Streuner startet am 12. Januar 2017 auch in den deutschen Kinos. Passend dazu veröffentlichte Concorde Filmverleih auch das erste deutsche Poster zum Film über – und mit – dem wohl berühmtesten (ehemaligen) Straßenkater der Welt. Eine eigene deutsche Facebook Seite für seinen Film bekam der überaus gut vernetzte Bob natürlich auch. Den ersten Teaser-Trailer (hier) gab es auf Englisch bereits im Juni.

Die Geschichte kennt inzwischen eigentlich jeder: Das Letzte was James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich als Straßenmusiker durch und kann sich selbst gerade so über Wasser halten. Eines Abends findet er einen abgemagerten, verletzten Kater vor seiner Tür und obwohl knapp bei Kasse beschließt er, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, James zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist von da an nichts mehr wie es war und dank Bob findet er nach und nach den Weg zurück ins Leben.