BD Review: Planes 2 – Immer im Einsatz

Nach dem überraschenden Erfolg von Disneys Planes, welcher ursprünglich direkt auf DVD und Blu-ray erscheinen sollte, hat das Studio direkt einen Nachfolger bei dem recht unbekannten Animationsteam Disneytoons in Auftrag gegeben: Planes 2 – Immer im Einsatz. Disney war so freundlich mir ein Muster der am 4. Dezember erscheinenden Blu-ray Fassung zur Verfügung zu stellen, damit ich diese unter die Lupe nehmen konnte.

PLANES: FIRE & RESCUE

Film

Nach seinem unerwarteten Erfolg als Rennflieger, sieht sich der ehemalige Agrarflieger Dusty mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Als er erfährt, dass es aufgrund eines Triebwerksschadens keine Rennen mehr fliegen kann, entschließt er sich dem Feuerwehr Team von Blade Ranger beizutreten, welches den Nationalpark Piston Peaks vor Bedrohungen schützt. Große Herausforderungen stehen ihm bevor …

Die Handlung von Planes 2 ist zwar nicht sonderlich kreativ, ist in meinen Augen jedoch eine Ecke unterhaltsamer als die abgenutzte Underdog-Geschichte des ersten Films. Zwar werden erwachsene Zuschauer zu keinem Zeitpunkt in Begeisterung verfallen, doch kann ich mir vorstellen, dass die junge Zielgruppe durchaus angesprochen wird. Die Feuerlösch-Action ist solide für einen Animationsfilm dieser Klasse und dürfte bei Kindern gut ankommen. Wer allerdings bei Planes 2 einen überraschenden oder übermäßig witzigen Film erwartet, der wird abermals enttäuscht. Der Plot ist weiterhin generisch und in Puncto Witzen sind mehr als nur ein paar Blindgänger dabei. Nichtsdestotrotz dürften Kinder ihren Spaß haben, weshalb ich an dieser Stelle nochmal ein Auge zudrücke.

PLANES: FIRE & RESCUE

Bild & Ton

Technisch bewegt die Blu-ray sich im gleichen Feld wie der erstes Planes Film. Die reine Bildqualität ist ziemlich gut, obwohl einige Szenen ganz leicht verwaschen wirken, gerade bei dunklen Sequenzen. Animationstechnisch sind die Modelle und Umgebungen keine Augenöffner und oftmals relativ karg, wobei die Charakteranimationen selbst nicht übel sind für einen so kurzfristig produzierten Film.

Auf der Blu-ray befinden sich sowohl die deutsche Synchronfassung, als auch der englische Originalton in DTS-HD 7.1 Master Audio. Beide Synchronisationen sind recht zufriedenstellend, obwohl weder Ton noch Soundtrack eine Offenbarung sind. Trotzdem nicht übel wenn man bedenkt das es sich bei dem Film um einen Animationsstreifen mit einem Bruchteil des Budgets der großen Filme handelt.

PLANES FIRE & RESCUE

Extras

In der Bonussektion der Blu-ray befinden sich die üblichen Verdächtigen. Ein paar Planes Kurzfilme, die teilweise ganz nett sind, aber wirklich nur Fans des Franchise interessieren dürften. Abseits davon findet sich dort noch ein kleiner Blick hinter die Kulissen des Films, ein Musikvideo, sowie drei entfallene Szenen und ein Mickey Mouse 2D-Kurzfilm. Letzterer hat mir am Besten gefallen. Alles in allem nichts wirklich tolles, aber ich habe auch schon spärlichere Extra-Menüs gesehen.

PLANES FIRE & RESCUE

Fazit

Planes 2 segelt nicht auf neue Höhen, ist aber zumindest eine Ecke unterhaltsamer als der erste Film des Cars Spinoff-Franchise. Für Erwachsene gibt es weiterhin wenig zu sehen, während junge Zuschauer durchaus ihren Spaß mit den fliegenden Rettern haben dürften. Setzt man die Erwartungen an Planes 2 nicht zu hoch, ist der Film vielleicht eine nette Überraschung in der Weihnachtssocke.


Planes 2 - Immer im Einsatz [Blu-ray] Regisseur: Klay Hall Studio: Walt Disney Erscheinungsdatum: 4. December 2014 Laufzeit: 84 Minuten EUR 8,99 bei Amazon.de (Partnerlink)


6.5
Okay

Pros

  • Unterhaltsamer als der Vorgänger
  • Nette Action für die jungen Zuschauer

Kontras

  • Bildtechnisch kein Augenöffner
  • Sehr generische Handlung
  • Für Erwachsene immer noch uninteressant

Unser Fazit


Film
5
Technik
8