the-good-dinosaur

Pixar: “The Good Dinosaur” wurde generalüberholt

Ende 2013 verschob das renommierte Animationsstudio Pixar den neuen Film von Bob Peterson (Oben, Findet Nemo), The Good Dinosaur, überraschend auf 2015 und kündigte gleichzeitig an, dass das Projekt fortan von anderen Regisseuren, darunter John Lasseter (Toy Story) und Lee Unkrich (Toy Story 3), zu Ende geführt wird. Solch drastische Eingriffe mitten in der Produktion sind übrigens gar nicht so selten bei Pixar – immerhin hat das Studio den Titel der weltbesten Animationsschmiede zu verteidigen. Die ursprüngliche Vision des Films spielt in einer Welt, in der die Dinosaurier noch nicht ausgestorben sind und Seite an Seite mit den Menschen leben.

I recorded the entire role in Good Dinosaur. They have now dismantled it and completely reimagined it, and it is a fantastic new story.

John Lithgow

Nun hat John Lithgow, Synchronsprecher für einen der Dino-Hauptcharaktere, in einem Interview mit Collider etwas geplaudert. Seine bereits vollständig aufgenommene Rolle wurde wohl komplett zerlegt und neu ausgearbeitet. Der überarbeitete Charakter sei nun noch fantastischer als Lithgow sich ihn vorgestellt hat und bereits im nächsten Monat sollen die Aufnahmen stattfinden. Ich bin mehr als gespannt, wie die neue Vision des Studios für den Film letztendlich aussieht.

The Good Dinosaur startet voraussichtlich am 25. November 2015 in den Vereinigten Staaten.