womb-power-science-comic-2a

Dieser Comic ergründet die knapp bemessene Rüstung weiblicher Helden

Der Comicbuchzeichner Stjepan Sejic nimmt sich einer der ältesten Fragen des Geekdoms an: Wieso haben weibliche (Super-)Helden in Film und Videospielen immer nur extrem knapp bemessene Rüstungen? Gerade bei MMORPGs sind die mit der meisten Bauchfreiheit, auch jene mit der höchsten Abwehrrate. Man könnte meinen diese Charaktere wurden für Männer konzipiert, genau wie Chris Hemsworth für die weibliche Welt. Wieso sonst muss er immer vor laufender Kamera sein Shirt wechseln? Stjepan ist jedoch anderer Meinung. Er sieht in der Bauchfreiheit eine Entfesslung der weiblichen Superkräfte. Sh#t, wieso bin ich da nie drauf gekommen?

womb-power-science-comic

womb-power-science-comic-2a

[via Geek X Girls]