smaug-weta-digital

Hobbit: Behind the Scenes zu Smaug veröffentlicht

Als ich im Dezember den zweiten Film der Hobbit Trilogie gesehen habe, war ich als riesiger Fan der Welt und Peter Jacksons Arbeit natürlich hin und wieder zurück weg. In meiner Filmkritik habe ich angemerkt, dass die Szenen mit Smaug, dem furchteinflößenden Drachen, die wohl mit Abstand beeindruckendsten waren. Smaug wurde von WETA Digital komplett am Computer modelliert, besitzt über eine Millionen einzigartige Schuppen, tausende winziger Details, sowie die Mimik und Stimme von Benedict Cumberbatch, die den Drachen letztendlich photorealistisch und lebendig erscheinen lassen. In Anbetracht der hohen Fan-Erwartungen, die sich über die Jahre aufgebaut haben, hat Peter Jackson und sein Team hier wirklich fantastische Arbeit geleistet.

Ein kurzer Behind-the-Scenes Clip gibt nun endlich Einblicke in den Entstehungsprozess des wohl atemberaubendsten CGI-Wesen der letzten Jahre. Allein ein Blick Benedict Cumberbatch bei seiner Motion Capturing Arbeit und dessen verdammt geniale Smaug Stimme ist ein Blick in das Video wert. Wer den Film noch nicht gesehen hat, sei jedoch gewarnt, dass das Video dem Drachen ein bisschen den Wow-Effekt nimmt, welchen man im Kino verspürt. Wer sich genauso wie ich für den Entstehungsprozess des Drachen interessiert, sollte zudem auch einen Blick auf das WETA Buch Smaug – Unleashing The Dragon werfen, welches am 1. April 2014 erscheint.