simpsons-ghibli-tribute

Simpsons: Hommage an Miyazaki & Studio Ghibli

Viele haben sich an den Simpsons satt gesehen, doch es gibt auch noch eine Menge Fans der Familie in Gelb – darunter auch meine Wenigkeit. Nachdem es vor noch gar nicht allzu langer Zeit Der Hobbit und Breaking Bad in die beliebten Couch Gags geschafft haben, schaffen die Simpsons nun eine Hommage auf den Animations-Altmeister Hayao Miyazaki, welcher sich auf den Ruhestand vorbereitet. Die Filme die er in den letzten dreißig Jahren zusammen mit Studio Ghibli produziert hat, haben auch außerhalb Japans absoluten Kultstatus und gehören wohl mit zu den besten Zeichentrickfilmen aller Zeiten.

In der neuen Simpsons Folge, spielen Matt Groening und sein Team ganz klar auf die Miyazaki Klassiker “Chihiros Reise ins Zauberland“, “Mein Nachbar Totoro“, “Prinzessin Mononoke“, “Kikis kleiner Lieferservice” sowie “Das wandelnde Schloss” an. Mir persönlich gefällt die Sequenz sehr gut und ich freue mich schon darauf die ganze Folge zu sehen. Hayao Miyazakis neustes und vorerst letztes Werk, The Wind Rises, erntet derzeit bei den asiatischen Kritikern viel Lob, hat aber immer noch keinen Starttermin hierzulande.