turtle-nes-titelbild

Genialer NES-Casemod: “TMNT”-Konsole mit LED-Beleuchtung

Es sind die kleinen nostalgischen Momente, die aus einem 25-jährigen Erwachsenen wieder ein kleines Kind machen. Zum Beispiel, wenn man an seine Lieblingsserie aus der frühen Kindheit erinnert wird, die von mutierten Landschildkröten handelte, die von einer Ninja-Ratte zu echten Schattenkriegern mit einer Vorliebe zu Pizza erzogen wurden. Die 1990er waren schon ein wenig seltsam. Der NES-Casemod mit “Teenage Mutant Ninja Turtle”-Thematik des Modders “Platinumfungi” hingegen ist unbeschreiblich awesome.

Mit viel Liebe zum Detail hat dieser nicht nur das NES-System aus dem tristen Grau geholt, um es in einen grünen Turtle-Umhang zu stecken, sondern auch noch mit vier von LEDs beleuchteten Motiven, stilgerecht im Pixellook, versehen. Mit dabei: Vier Controller, jeweils in den Farben von Leonardo, Donatello, Rafael und Michelangelo gehalten und dem 8bit-Konterfei verziert. Dieses Unikat ist der absolute Retro-Overkill mit einer unglaublichen Detailverliebtheit, ohne die Konsole bis zur Unkenntlichkeit zu verkleiden.

Kommen wir nun zum Preis, denn noch ist der Casemod über Ebay zu erwerben. Die dazugehörige Auktion liegt nach 35 Geboten bei US $ 1.275 (ca. 925 Euro) zzgl. Versand. Noch bis zum Abend des 29. Dezembers können alteingesessene “TMNT”-Fan für die Konsole bieten. Garantiert kein Schnäppchen, aber für alleine für die Idee bekommt Platinumfungi von mir einen Preis. Jetzt muss ich nur noch dem Drang widerstehen, mein Geld gegen den Bildschirm zu werfen…

[via RocketNews24, Platinumfungi]