nintendo-direct-18dez-2013

Nintendo: Neues zum Zelda Hack’n’Slay Spinoff, Mario Kart 8, Smash Bros. und mehr

Nachdem Nintendo vor Kurzem bei den ziemlich langweiligen Spike Video Game Awards, kurz VGX, den Ball sehr flach gespielt hat, hämmert der japanische Traditionskonzern kurz vor Weihnachten noch einmal eine Flut Infos und Neuigkeiten für die Fans rausgehauen. Wie man es von Nintendo mittlerweile gewöhnt ist, wurden die Enthüllungen kurzfristig in einem weltweiten Online Livestream vorgenommen, a.k.a. Nintendo Direct.

Die Directs sind IMO nicht nur eine tolle Sache, da sie stets überraschend kommen, sondern weil es auch über das ganze Jahr Futter in Form von Trailers und Neuankündigungen gibt. Definitiv besser als die überholten E3 Massenankündigungen und der beste PR-Move von Nintendo in den letzten Jahren.

Brandneu: Hyrule Warriors, Dr. Luigi & NES Remix

Das erste Jahr der Wii U find gut an, war jedoch größtenteils sehr schwach, bis Nintendo im Herbst mit Perlen wie Mario 3D World, die schleppenden Verkäufe allmählich wieder in die richtigen Bahnen lenkte. In 2014 erwarten uns dann endlich die großen Systemseller, doch hat Nintendo soeben das Arsenal für’s Frühjahr noch einmal aufgestockt.

Während des Directs kündigte das Unternehmen Hyrule Warriors (Arbeitstitel) an, ein Spin-off der Dynasty Warriors Hack’n’Slay Reihe von Koei, mit Zelda Setting. Bei dem Spiel handelt es sich NICHT um das von Eiji Aonuma betreute Zelda U, von dem wir wohl erst zur E3 2014 bewegte Bilder sehen werden. Auf den ersten Blick sieht das Spiel sehr kurzweilig und grafisch eher mau aus, es dürfte jedoch ein toller Lückenfüller für Fans sein, bis uns dann irgendwann 2014 das brandneue Zelda erwartet.

Auch möchte Nintendo den Langzeit-Fans wieder mehr Spiele servieren und kündigt mit Dr. Luigi ein brandneues Spiel nach dem Vorbild des Klassikers “Dr. Mario” an. Es bietet zahlreiche neue Spielmodi, sowie Luigi als Hauptcharakter und Namensgeber – immerhin ist es das Jahr des Luigi! Das Spiel wird am dem 15. Januar 2014 exklusiv im Wii U eShop veröffentlicht.

Ebenfalls neu und dennoch alt: die NES Remix Minispiel-Sammlung für Wii U. Dabei handelt es sich um eine Minispiel-Sammlung aus insgesamt 16 NES Klassikern, darunter Spiele wie Super Mario Bros., Donkey Kong, The Legend Of Zelda und Ballon Fight. Die Originalspiele wurden in insgesamt 200 Mini-Challenges aufgebrochen und das Spiel ab sofort im Wii U eShop zum Preis von 9,99 Euro zu haben. Als Belohnung für das erfolgreiche Abschließen der Level gibt es übrigens schicke 8-Bit Stempel, die ihr im Miiverse verwenden könnt.

Neuigkeiten: Mario Kart 8, Super Smash Bros., DK Country: Tropical Freeze

Neben Zelda U gibt es noch zwei weitere garantierte Systemseller am Horizont: Mario Kart 8 und Super Smash Bros. Wie Nintendo heute noch einmal bestätigte, erscheint Mario Kart 8 tatsächlich schon im Frühjahr exklusiv auf der Wii U. Das Spiel bietet wie üblich zahlreiche Gameplay-Neuerungen wie z.B. Anti-Schwerkraft und neue Charaktere, darunter auch die Rückkehr der allseits beliebten Rosalina aus der Super Mario Galaxy Reihe.

Zeitgleich wurde Rosalina auch als Kämpferin für das neue Super Smash Bros. (Wii U / 3DS) bestätigt und feiert somit ihr Debut in der wohl beliebtesten Beat’em Up Reihe der Videospielgeschichte. Auch wenn das Spiel wahrscheinlich erst gegen Ende 2014 auf den Markt kommen wird, macht mich die vermehrte Präsenz von Mario Galaxy Elementen doch sehr hellhörig.

Rosalina als Charakter in 3D World, Smash Bros. und Mario Kart? Eine Galaxy Stage in Mario Kart? Das kann doch eigentlich nur bedeuten, dass Nintendo im Hintergrund schon an Super Mario Galaxy 3 werkelt, oder? Ich würde jedenfalls Luftsprünge machen, denn die Wii-Spielereihe ist mit Abstand die Beste, des gesamten Super Mario Franchise und zählt nicht ohnehin zu den besten Spielen aller Zeiten.

Ein Spiel das gerne im Schatten verschwindet ist Donkey Kong Country: Tropical Freeze. Das Spiel von den fantastischen Retro Studios (Metroid Prime, DKC: Returns) tritt in die Fußstapfen von Donkey Kong Country: Returns für die Wii und sieht sehr vielversprechend aus. Das Jump & Run erscheint am 21. Februar 2014 bei uns und macht die Wii U damit zur ultimativen Platformer-Konsole (siehe Super Mario 3D World, Rayman: Legends).

3DS: Prof. Layton vs. Phoenix Wright, Yoshis New Island, Mario Party

Nach dem der 3DS bereits ein unglaublich gutes Jahr mit wahnsinnig tollen Spielen genießen durfte, erhielt er dennoch einiges an Aufmerksamkeit, während des heutigen Directs. Abgesehen davon, dass Super Smash Bros. erstmalig auch auf dem Handheld erscheint, gibt es auch im Frühjahr einige neue First-Party Spiele für den 3DS. Da wäre u.a. “Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney“, welches am 28. März 2014 in Europa erscheinen wird.

Weiterhin gab es einen neue Eindrücke, sowie einen Release-Fenster zu Yoshis New Island, dem Nachfolger des SNES-Klassikers für den 3DS. Das Spiel ist noch im Frühjahr zu erwarten. Auch Mario Party: Island Tour sollte eine Erwähnung finden. Der Titel ist das erste Spiel der Reihe für den 3DS und wird bereits am 17. Januar in Deutschland erhältlich sein.

Das waren die wichtigsten Fakten zum heutigen Direct. Nintendo Fans sollten dennoch einen Blick in die gesamte Präsentation werfen, da ich nicht sämtliche Ankündigungen auflisten kann und möchte.