lytro-kamera-amazon

Lytro: Erste Lichtfeldkamera jetzt auch bei Amazon.de erhältlich

Von der Lytro Kamera haben wir schon vor fast zwei Jahren berichtet. Die Lichtfeldkamera war damals eine kleine Revolution für die Foto-Industrie, da die neuartige Technik zuvor noch in keinem Produkt für den Massenmarkt verbaut wurde. Die Lichtfeld-Fotografie ermöglicht das nachtägliche verändern des Bildfokus, was zu beeindruckenden und interaktiven Bildern führt. Ihre größten Nachteile: Auflösung und Preis. Mit hohen Einstiegspreisen, ihrer geringen Auflösung von 1080 x 1080 Pixeln und gerade einmal 8GB Speicher hat das Gadget definitiv ihre Defizite.

lytro-kamera-2

Die einzigartigen Fähigkeiten der Kamera und ihre intuitive Bedienung, sowie die drahtlose Anbindung an Computer und Smartphones machen sie in meinen Augen dennoch einen Blick wert. Seit Kurzem ist die Kamera auch bei Amazon Deutschland erhältlich, wo sie für 479 Euro mit 8GB Speicher und für 579 Euro mit 16GB zu haben ist. Wer bereits Erfahrungen mit der Lytro gemacht hat, darf diese gerne in den Kommentaren teilen. Eine Galerie mit Nutzerfotos könnt ihr übrigens auf der Lytro Webseite bestaunen.