Google Project Glass

Google Project Glass: die Brille der Zukunft?

Google hat vor Kurzem ein geniales Konzeptvideo zu ihrer neusten Entwicklungsfront Project Glass veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein Team von Google Mitarbeitern, dass an einer Augmented Reality Brille für den Alltag arbeitet.

Stellt euch eine Welt vor, in der ihr für das, was ihr bisher mit eurem Smartphone gemacht habt, nur noch eine Brille braucht. Verpasst nie wieder eine wichtige Nachricht, einen Anruf oder einen Termin. Wäre das nicht toll?

Natürlich hat ein solches System nicht nur Vorteile: Man bedenke das erhöhte Unfallrisiko, was mit einer solchen Technologie einher geht. Es werden wesentlich mehr Leute beim Videochat auf dem Bürgersteig stolpern und noch viel mehr Leute beim Auto fahren ihr Leben lassen, weil die Freundin gerade anruft und die Sicht versperrt. Menschen ohne die Fähigkeit zum Multitasking, sollten diese Art Technologie lieber nicht verwenden. Was meint ihr? Ist Project Glass ein positives oder eher ein negatives Konzept?