Cars2_3D_Bluray.jpg_rgb

[BD Review] Cars 2

Seit dem 1. Dezember ist der Animationshit Cars 2, aus dem Hause Pixar Animation endlich auf Blu-ray und DVD erhältlich. Disney war so freundlich uns ein Testmuster der Blu-ray zur Verfügung zu stellen, welches ich genau unter die Lupe nehmen konnte. Ob Cars 2 sein Geld wert ist, erfahrt ihr in meinem Review.

Pixar’s Racer kehren zurück

Im Jahre 2006 rasten die bunten Autos aus des Animations Studio Pixar in Cars erstmalig über die Leinwände. Der Film war ein großer Erfolg und wurde von Jung und Alt gut aufgenommen. Ein halbes Jahrzehnt später, im Sommer 2011, machten Lightning McQueen, Hook und der Rest aus Radiator Springs in Cars 2 erneut die Straßen unsicher. Seit Anfang des Monats ist der Film nun auch endlich auf Blu-ray erhältlich. Die BD von Cars 2 kommt in einer normalen Hülle daher, besitzt leider kein Wendecover und enthält auch keinen Digital Copy Code. Dafür ist die Disc selbst mit einem netten Motiv bedruckt, was ich bei vielen anderen BD-Veröffentlichungen die ich in den letzten Monaten in den Händen halten durfte vermisst habe.

Handlung & Darstellung

In Pixars Sequel zu Cars dreht sich wieder alles das Rennauto Lightning McQueen und seinen besten Freund Hook den Abschleppwagen. Einmal mehr versucht Lightning zu beweisen, dass er das schnellste Rennauto auf der Welt ist und nimmt dafür am allerersten World Grand Prix teil, um mit dem italienischen Formel-1 Wagen Francesco Bernoulli um den Weltmeister-Titel zu fahren. Er ahnt nicht, dass eine Bande hinterhältiger Autos versucht den Grand Prix zu sabotieren. Ohne es zu bemerken gerät Hook in eine internationale Spionage Mission von mehreren Agenten, die den Saboteuren auf der Spur sind. Schon bald findet er sich in Verfolgungsjagden auf der ganzen Welt wieder, während sein bester Freund Lightning verzweifelt darum kämpft sich gegen die Konkurrenz behaupten zu können. Wird Lightning tatsächlich der erste World Champion und kann Hook sich aus seiner misslichen Lage befreien?

Auch wenn ich ein großer Fan von Pixar bin, muss ich zugeben, dass mich Cars 2 nicht so gefesselt hat, wie vergangene Pixar Produktionen. Nichtsdestotrotz ist die Story des Films durchaus interessant und wird besonders junge Zuschauer in ihren Bann ziehen. Die Handlung rund um die Geheimagenten ist eine Bereicherung für die Story und verleiht dem Film deutlich mehr Spannung. Ebenfalls positiv: Hook der Abschleppwagen spielt eine zentrale Rolle im Film. Er verleiht ihm durch seine lustige Art ein gutes Maß an Humor und lockert die Handlung auf. Im Großen und Ganzen ein durchaus guter Film, auch wenn er nicht aus dem Schatten von Pixar Meisterwerken wie Wall-E und Oben heraustritt.

Bild & Ton

Mit Cars 2 beweist Pixar Animation einmal mehr wieso sie als Urgestein der CGI-Filme gelten. Die Animationen sind allesamt sehr gelungen und sehen exzellent aus. Lediglich Kleinigkeiten wie z.B. die Scheinwerfer mancher Autos könnten plastischer wirken. Nichtsdestotrotz zaubert diese Blu-ray ein gestochen scharfes Bild auf euren HDTV. Ein wahrer Augenschmaus, wie man ihn von Pixar gewöhnt ist. Auch der Ton kann sich hören lassen. Die deutsche Sprache kommt als satte DTS-HD 7.1 Spur daher und bietet einen sehr guten Klang. Hinzu kommt ein gekonnter Einsatz von Surround-Effekten und tolle Motorengeräusche. Der englische Originalton liegt als DTS-HD 5.1 Tonspur vor, was ebenfalls sehr vorbildlich ist. Beide Daumen nach oben für Bild und Ton.

Extras & Bonusinhalte

Auf den ersten Blick mag die Extra-Sektion der Cars 2 Blu-ray ein wenig mager aussehen, doch die beiden enthaltenen Boni sind wirklich gut. Neben dem Cars Kurzfilm “Hook hebt ab”, befindet sich auf der BD zudem der Kurzfilm “Toy Story Toons: Urlaub auf Hawaii”. Beide haben eine Länge von etwa fünf bis sechs Minuten und sind äußert unterhaltsam. Besonders der Toy Story Kurzfilm überrascht mit einigen gelungenen Szenen und witzigen Gags.

Fazit

Cars 2 entpuppt sich als gelungene Fortsetzung des beliebten Vorgängers. Auch wenn der Film nicht aus den Schatten von Pixar Klassikern wie Wall-E heraustreten kann, ist er durchaus unterhaltsam und weiß mit seiner interessanten Handlung und exzellenten Animationen zu überzeugen. Besonders junge Zuschauer und Fans des Vorgängers werden mit dieser Blu-ray ihren Spaß haben.

Erscheinungstermin: 1. Dezember 2011 | Amazon Produktseite

Genre: CGI-Animation
Produktionsland/-jahr: USA/2011
Lauflänge: ca. 102 Minuten

Copyright: © Disney / Pixar Animation 2011

Vielen Dank an Disney für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars!

Screenshots